zum Hauptinhalt

buntklicker.de

das Blog von Martin Ibert: Merkwürdiges, Banales und Persönliches aus Deutschlands einziger Stadt

12.06.2007: veräppelt

Steve, so wird das nichts mit der Weltherrschaft.

Es gäbe für mich eigentlich nur zwei Gründe, einen Apple haben zu wollen: die Freude an einem bunten, nutzlosen Spielzeug und die Möglichkeit, Webseiten mit Safari zu testen.

Um dem zweiten Grund nachhaltig abzuhelfen, hat Apple die neue Versions seines Browser in einer Beta-Version auch für Windows herausgebracht.

Natürlich habe ich das Teil sofort auf einem Windows-Rechner ausprobiert, und was soll ich Euch sagen: Es ist schlecht. Richtig, richtig schlecht. buntklicker.de war naheliegenderweise die erste Seite, die ich getestet habe (unter anderem weil sie nur aus validiertem XHTML und CSS besteht und daher eigentlich in jedem Browser wenigstens akzeptabel aussehen sollte) – und das Ergebnis sieht aus wie ein Massaker. Alle Links sind unsichtbar und unbenutzbar. Und es wird von vielen weiteren Fehlern berichtet.

Das Teil ist so schlecht, daß selbst eingefleischte Macintosh-Fanatiker wie Sven enttäuscht sind.

Ich werde am Ball bleiben und mir auch die nächste, hoffentlich fehlerkorrigierte Version installieren. Aber viele Windows-Benutzer werden ihre Vorurteile, daß Apple nur unprofessionellen Spielkram macht, bestätigt finden und sich angewidert abwenden. :(

Allerdings merken noch nicht alle, was für einen Scheiß Apple da unter die Leute bringt. :)

Nachtrag: Das Ding funktioniert nicht nur nicht, es leckt auch wie ein Sieb.

Nachtrag: Es gibt eine neue Version, in der zumindest die Darstellung von buntklicker.de nicht mehr völlig verkackt.

eine Antwort auf „veräppelt“

  1. von Gibt's doch gar nicht am 12.06.2007:

    Fehlschuss von Apple

    Was hat der gute Steve einen wieder heiß auf die neue Version von MacOS X gemacht. Aber am Ende kam dann noch eine besondere Überraschung: Der Browser Safari kommt nun also auch für Windows.Warum scheint nach einigem Nachdenken klar: Mit diesem ga…

Hinterlasse einen Kommentar!